Vereinsporträt

Der MGV Sängerbund 1868 Rauenberg e.V., ein weit über die Ortsgrenzen von Rauenberg bekannter Chor, 

ist einer der wenigen verbliebenen reinen Männerchöre der Region, die immer noch mit bis zu 50 aktiven Sängern regelmäßig auftreten und vierstimmig singen. Unser Repertoire ist breit gefächert und reicht von lateinischen Kirchenliedern wie "Domine Pacem Da Nobis" über Volks- und Stimmungslieder wie "Still ruht der See" oder "Aus der Traube in die Tonne" bis zu Popsongs wie "You'll Be In My Heart". Mit seinen öffentlichen Auftritten, die teilweise mehrere Tausend Zuhörer anziehen, hat er sich in der Region einen Namen gemacht.


Die Formation Modern Singers, die sich aus Mitgliedern des MGV rekrutiert, singt darüber hinaus auch englischsprachige Lieder wie "Great Pretender", "You Raise Me Up" oder den Rammstein-Hit "Engel" in einem fugalen Arrangement des Männerquartetts Maybebop.


Mit einem Durchschnittsalter von nur 52 Jahren ist der MGV Sängerbund 1868 Rauenberg der jüngste Männerchor der Region, unser jüngstes aktives Mitglied ist 15 Jahre alt, das älteste 84. Auch wenn die Aktiven nur Männer sind, zählen dennoch viele Frauen zu unseren Mitgliedern, die bei den zahlreichen Vereinsaktivitäten neben den Singstunden stets gern gesehene Gäste sind.


Was den Sängerbund besonders und für Sänger aller Altersgruppen attraktiv macht, ist zweifellos der sehr gute Zusammenhalt zwischen Jung und Alt. So singen unsere Senioren moderne englischsprachige Popsongs ebenso mit wie die Jungsänger lateinische Kirchenlieder. Dieser Mix aus moderner und klassischer Chorliteratur, der auch von unserem Dirigenten Dr. Armin Fink entscheidend mitgeprägt wird, findet immer wieder zahlreiche Zuhörer auf hochklassigen Konzerten in der Region.